Schlitzblättrige Buche
Alter Botanischer Garten

Der Alte Botanische Garten heute

Der Alte Botanische Garten Marburg liegt im Herzen der Stadt, zwischen „Neuer Mitte“ und Elisabeth-Kirche. Er ist eine grüne Oase der Ruhe für Bürger und Besucher der Stadt. Er lädt zum Verweilen und zum Erkunden der vielfältigen, jahreszeitlich wechselnden Pflanzenwelt ein. Auch die Vogelwelt ist sehr vielseitig.

Er ist gleichzeitig ein sehr bedeutsames historisches Gartendenkmal, das sowohl die geschichtliche Entwicklung der Botanik als auch die der Gartenarchitektur dokumentiert.

Derzeit fehlen die Parkbänke zum entspannten Sitzen, diese werden aber im Frühjahr 2014 neu installiert.

Wir bitten alle Besuch sehr herzlich darum, achtsam mit dem Alten Botanischen Garten umzugehen, denn viele der Pflanzen sind sehr empfindlich gegenüber Eingriffen. Der Garten ist kein beliebig nutzbares Freizeitgelände.

Die Bitte, Hunde an die Leine zu nehmen soll Pflanzen und Vögel schützen. Wir bitten Hundebesitzer eindringlich um Mithilfe!

Erfahren Sie Näheres zu seiner Geschichte.


Online: http://www.alterbotgarten-marburg.de//alter-botanischer-garten-marburg/heute/ [Datum: 17.12.2017]
© 2017 Freundeskreis Alter Botanischer Garten Marburg e.V. Alle Rechte vorbehalten.